Der Holzskelettbau ist eine handwerkliche Hochtechnologie.
Die sichtbaren Fachwerkkonstruktionen im Hausinneren sind ästhetisch und einzigartig.
Durch die selbsttragende Konstruktion eröffnen sich praktisch beliebige Raumkonzepte im Haus. Ab 2,75 m hohe und großzügige Räume ergeben ein Wohngefühl der Extraklasse.
Durch heimische Hölzer, die zweistielig verleimt werden können, und gezapfte Verbindungen entsteht eine nicht nur sehr wohnliche, sondern vor allem sehr natürliche Atmosphäre, die durch konsequente Ausnutzung von biologischen Baustoffen eine schadstofffreie Umgebung schafft.