Bauen mit dem Werkstoff Holz hat viele Vorteile.
Holz hat eine hohe Tragefähigkeit bei geringem Eigengewicht, Holz ist widerstandsfähig und langlebig. Die vielen Einsatz-
bereiche des Werkstoff Holz weist uns auf seine ausgezeichnete und bewährten Qualitäten hin, z.B. bei Bau von Schiffen,
Brücken, Häuser, Türmen, Hallen, Möbeln etc. Eine kontrollierte Holzproduktion ist ein wichtiger Faktor zur Stabilisierung des Ökosystems Wald und dient damit dem Schutz unserer Natur.
Bauen mit Holz ist aktiver Umweltschutz.
Kaum ein anderes Material schneidet unter ökologischen Gesichtspunkten besser ab, als der nachwachsende Rohstoff Holz. Verantwortungsvolle Forstwirtschaft sorgt
dafür, dass nie mehr Bäume gefällt werden,
als nachwachsen.
<<< 1/6 >>>