In einer Photovoltaikanlage findet die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie statt, direkt, also ohne einen Energiezwischenträger wie z.B. Wasser.
Kernelement ist die Solarzelle, die bei Lichtbestrahlung elektri-sche Energie abgibt. Der so gewonnene Strom kann entweder direkt verwendet, in einer Solarbatterie gespeichert oder auch in ein Stromnetz eingespeist werden.
Die von der Natur in Jahrmillionen gebildeten fossilen Brenn-
stoffe haben wir in wenigen Jahrhunderten fast vollständig verheizt, verkocht, verduscht und verfahren. Durch die zu-
nehmende Verknappung dieser Ressourcen könnte es schon sehr bald zu andauernder Unterversorgung und
explodierenden Rohstoffkosten kommen.
<<< 1/3 >>>